Straubing
Luftballonaktion: Lufballons steigen in den Himmel
Neue Horizonte eröffnen 1/3
Club 15 beim gemeinsamen Musizieren
Beianander sei! 2/3
Gottesdienst bei der Jugendwallfahrt 2015
Kirche entdecken 3/3
  1. Viele neue Gesichter beim BDKJ

Viele neue Gesichter beim BDKJ

Vollversammlung 2019

Jugendstelle Straubing
Neue Gesichter beim BDKJ Straubing-Bogen nach den Neuwahlen.
Am Mittwoch, den 21.3.2019 hielt der Kreisverband vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Straubing-Bogen im Pfarrheim Parkstetten seine jährliche Kreisversammlung, in diesem Jahr mit Neuwahlen, ab. Neben einem umfangreichen Jahresprogramm mit Aktionen wie zum Beispiel einen Weltfriedensgebetstag, der Jugendwallfahrt auf dem Bogenberg, einem Motoradfahrsicherheitstraining, einem „Etz frog i“ zur Landtagswahl, einem Erste-Hilfe-Kurs, einem Ausflug oder dem Kartturnier für Ortsgruppen wurde auch viel Vernetzungsarbeit geleistet. Im Anschluss an den folgenden Kassenbericht und die Entlastung der Vorstandschaft standen die Neuwahlen auf dem Plan. Als weibliche Vorsitzende wurden Karolina Zellmeier aus der KLJB Laberweinting, Laura Pinzinger aus der KLJB Leiblfing und Maria Pielmeier aus der KLJB Haibach gewählt. Die beiden männlichen Vorsitzenden wurden Daniel Poiger und Christoph Poiger aus der KLJB Stallwang. Seelsorger Johann Christian Rahm wurde in seinem Amt erneut bestätigt. Zu Beisitzern wurden Jonas Wallner und Klaus Kerscher beide aus der KLJB Hadersbach, Lukas Hagn aus der KLJB Steinach, Kilian Roider aus der KLJB Hofkirchen und die verbandslose Michaela Wittmann aus Herrnfehlburg gewählt. Zum Abschluss der BDKJ Vollversammlung wünschte die scheidende geschäftsführende Vorsitzende Annegert Lederer, welche in die Vollversammlung moderierte, der neugewählten BDKJ Vorstandschaft weiterhin viel Erfolg bei Ihren Veranstaltungen und den Versammlungsteilnehmern eine gute Heimreise. Der BDKJ Straubing-Bogen bedankt sich herzlich für das große Engagement bei den ausgeschiedenen Mitgliedern: Annegret Lederer, Melanie Seidl, Katja Hilmer, Melissa Ramic und Franz Wacker.