Straubing
Luftballonaktion: Lufballons steigen in den Himmel
Neue Horizonte eröffnen 1/3
Club 15 beim gemeinsamen Musizieren
Beianander sei! 2/3
Gottesdienst bei der Jugendwallfahrt 2015
Kirche entdecken 3/3
  1. Gruppenleiterkurs Teil II

Gruppenleiterkurs Teil II

Grundkurs in Dornach

Jugendstelle Straubing
Auf dem Weg zum Gruppenleiter Grundkurs Teil II der kath. Jugendstelle Straubing und Dingolfing

Alles was ein Gruppenleiter braucht

Von 27. – 29. September fand der Herbstkurs der Gruppenleiterausbildung der Jugendstellen Straubing und Dingolfing im Jugendhaus Dornach statt.

Gestartet wurde ganz klassisch mit einer Kennenlernrunde, bei der die Teilnehmer gleich noch ein paar lustige Spiele für neue Gruppen lernten. Im Anschluss durften die Minis ihre Pfarrei und die Ministrantenarbeit vor Ort vorstellen. Dadurch konnte der eine oder andere neue Ideen und Anregungen für seine eigene Ministrantengruppe sammeln.

Spiele, Spiele und noch mehr Spiele……

Der Herbstkurs stand ganz im Zeichen der Spielepädagogik. Jeder bekam ein Spiel zugeteilt, dass er anschließend vor der Gruppe anleiten musste. Dabei gibt’s natürlich auch Feedback von den anderen Teilnehmern und so lernten die Minis zahlreiche Spiele kennen, die sie auch gemeinsam nach Eignung und Alltagstauglichkeit bewerteten.

Was darf ein Gruppenleiter?

Neben vielen Spielen kam natürlich der theoretische Input auch nicht zu kurz. Was darf ein Gruppenleiter eigentlich? Wie ist das mit dem Recht? Interaktiv wurden fiktive Fälle beurteilt und gemeinsam aufgeklärt. Neben Jugendschutz und Aufsichtspflicht stand ebenso Prävention sexualisierter Gewalt auf der Tagesordnung. Alles verboten? Alles erlaubt? Wie viel Nähe darf noch sein? Diese Fragen und viele mehr wurden gemeinsam geklärt, beispielhafte Situationen bewertet und Handlungsmöglichkeiten sowie Hilfestellung aufgezeigt.

Am Ende des Kurses waren die Teilnehmer geschafft, aber glücklich. Sie hatten vieles gelernt, was sie für ihre Arbeit vor Ort ganz konkret anwenden können und fühlten sich jetzt in Fragen zur Aufsichtspflicht sicher.

Der nächste Kurs findet im Frühjahr 2020 statt.